Datenschutzerklärung

Informationen zur Datenverarbeitung

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten besuchen, und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unseren Webseiten.

Click here for the english version

Unsere Leitlinien zum Schutz Ihrer Privatsphäre
Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten sowie die Sicherheit aller Geschäftsdaten ist uns ein sehr wichtiges Anliegen, das wir in unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. In der Regel können Sie unsere Webseiten aufsuchen, ohne dass wir von Ihnen persönliche Daten benötigen. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben und gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen.

Der Schutz Ihrer Daten ist wichtig. Daher informieren wir Sie hier darüber wie wir, die BLANCO GmbH + Co KG, Ihre Daten verarbeiten und welche Rechte Ihnen hinsichtlich der Datenverarbeitung zustehen.

Der Datenschutzbeauftragte ist unter folgender Anschrift erreichbar:

BLANCO GmbH + Co KG
zu Hd. Datenschutzbeauftragter
Flehinger Straße 59
75038 Oberderdingen


bzw. via Mail an datenschutz-kt@blanco.de

Diese Informationen zur Datenverarbeitung informieren Sie über die Datenverarbeitung im Rahmen des Besuchs dieser Webseite und der BLANCO Facebook-Seite .

1. Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten im Sinne des Art. 4 Nr. 1 DSGVO. Das sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Unter den Begriff der personenbezogenen Daten fallen auch Angaben wie Namen, Adressen, E-Mail-Adressen oder Telefonnummern, aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse oder Inhaltsdaten wie das von Ihnen erstellte Anschreiben oder Ihr Lebenslauf.

2. Umfang sowie Zwecke der Datenverarbeitung

Bis auf die Verarbeitung der IP-Adresse des Rechners, den Sie gerade nutzen, ist die Nutzung der Webseite grundsätzlich ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich.Sofern Sie uns eine E-Mail senden, erhalten wir natürlich ebenso personenbezogene Daten von Ihnen.
Mehr dazu lesen Sie unten. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu Cookies.

2.1. Verarbeitung der IP-Adresse
Die Verarbeitung Ihrer IP-Adresse ist zur Verwendung der Seite zwingend nötig, um Ihnen die Datenpakete unserer Webseite zuzustellen. Sowohl der Webserver als auch Ihr Internetgerät haben eine IP-Adresse und kontaktieren sich über diese Adresse, um sich gegenseitig Daten zu liefern. Sie können die Webseite sehen und wir erhalten die Daten, die Sie eingeben.
Ihre IP-Adresse wird bei uns für die Seitenübermittlung gespeichert sowie in den Logfiles gespeichert. Aus der Verarbeitung der IP-Adresse und anderer Information in dem Logfile können wir keine unmittelbaren Rückschlüsse auf Ihre Identität ziehen.
Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ergibt sich aus Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Unsere berechtigten Interessen sind dabei die Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebes, sowie die Behandlung von Störungen und die Nachverfolgung von IT-Sicherheitsverletzungen.

2.2. Anfrage per E-Mail
Wenn Sie mit uns via E-Mail Kontakt aufnehmen, nutzen wir die darin enthaltenen Daten ausschließlich, um Ihre Anfrage zu beantworten.
Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist regelmäßig Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO.

2.3. Cookies
Wir verwenden auf unserer Webseite einige wenige Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die eine Webseite auf dem Computer eines Webseitenbesuchers ablegt, also lokal speichern kann. Cookies erleichtern die Nutzung der Webseite.
Welche Cookies wir genau verwenden, können Sie erkennen, indem Sie in Ihrer Browser-Software auf Einstellungen, gegebenenfalls weitere Einstellungen, und dann auf Inhaltseinstellungen und/oder Cookie-Verwaltung klicken (jede Browser-Software hat hier eine leicht andere Menü-Führung).
Die Installation von Cookies können Sie verhindern, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in der Browser-Software unterbinden (unter Einstellungen bei den meisten Browsern zu finden). In diesem Fall können Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen.

2.4. Zweckgebundene Datenverwendung, Übermittlung der Daten
Wir verwenden auf unserer Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (im Folgenden: „Google“).den hier in dieser Information zur Datenverarbeitung genannten Zwecken verarbeitet. Eine Übermittlung der Daten findet außer in den Fällen einer vorliegenden Einwilligung oder auf Basis einer gesetzlichen Grundlage (z.B. Herausgabeverlangen durch Behörden oder aufgrund von Gerichtsurteilen) nicht statt.

2.5. Webanalysedienst Google Analytics
Wir verwenden auf unserer Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (im Folgenden: „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (vgl. Ziffer 2.3) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie Browser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse) und Uhrzeit der Serveranfrage werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen.
Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren.

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken . Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe .

Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Privacy-Shield“ und ist beim „US-Privacy Shield“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Zusätzlich haben wir mit Google einen Auftragsverarbeitungsvertrag für die Verwendung von Google Analytics abgeschlossen. Durch diesen Vertrag versichert Google, dass sie die Daten im Einklang mit der Datenschutzgrundverordnung verarbeiten und den Schutz der Rechte der betroffenen Person gewährleisten.

Die Tracking-Maßnahmen durch Google Analytics werden auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Damit wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Website sicherstellen. Zum anderen setzen wir Google Analytics ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen. Weiter nutzen wir die Daten für die optimierte Ausspielung von Werbeinhalten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

2.6. Google TagManager
Wir verwenden auf unserer Webseite "Google Tag Manager", einen Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (im Folgenden: „Google“). Google Tag Manager ermöglicht uns als Vermarkter Webseiten-Tags über eine Oberfläche verwalten zu können. Das Tool Google Tag Manager, welches die Tags implementiert, ist eine cookielose Domain und erfasst selbst keine personenbezogenen Daten. Google Tag Manager sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden.

2.7. Google Adwords
Wir verwenden auf unserer Webseite "Google Adwords", einen Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (im Folgenden: „Google“). Google Adwords ermöglicht uns, mit Hilfe von Werbemitteln (sogenannten Google Adwords) auf externen Webseiten auf unsere attraktiven Angebote aufmerksam zu machen. Dadurch können wir ermitteln, wie erfolgreich einzelne Werbemaßnahmen sind. Diese Werbemittel werden durch Google über sogenannte „Ad Server“ ausgeliefert. Wir verwenden hierfür sog. Ad Server Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können.

Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangen, wird von Google Adwords ein Cookie auf ihrem PC gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit. Sie sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse-Werte folgende Informationen gespeichert: Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions), Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden möchte). Diese Cookies ermöglichen Google eine Wiedererkennung Ihres Webbrowsers. Sofern ein Nutzer bestimmte Seiten der Webseite eines Adwords-Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jedem Adwords-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemaßnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung gestellt. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemaßnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren. Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz von Google AdWords durch Google erhoben werden. Nach unserem Kenntnisstand erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unserer Webseite aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Wenn Sie über ein Nutzerkonto bei Google verfügen und registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Google Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Wir verwenden Google AdWords zu Marketing- und Optimierungszwecken, insbesondere um für Sie relevante und interessante Anzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern und eine faire Berechnung von Werbekosten zu erreichen. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der vorstehenden Daten durch den Drittanbieter. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

Die Installation von Cookies können Sie verhindern, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in der Browser-Software unterbinden (unter Einstellungen bei den meisten Browsern zu finden). In diesem Fall können Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen.

Die Verhinderung der Speicherung von Cookies ist auch dadurch möglich, dass Sie Ihren Webbrowser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden (https://www.google.de/settings/ads). Wir weisen Sie darauf hin, dass diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen. Zudem können Sie interessenbezogene Anzeigen über http://www.aboutads.info/choices deaktivieren. Wir weisen Sie darauf hin, dass auch diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen.

Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Privacy-Shield“ und ist beim „US-Privacy Shield“-Programm des US-Handelsministeriums registriert.

2.8. DoubleClick
Wir verwenden auf unserer Webseite "DoubleClick", ein Online Marketing Tool der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (im Folgenden: „Google“). DoubleClick verwendet unter anderem Cookies, also kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Webbrowsers auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Über eine Cookie-ID erfasst Google, welche Anzeigen in welchem Webbrowser geschaltet werden. Dadurch kann verhindert werden, dass Anzeigen mehrfach eingeblendet werden. DoubleClick kann mithilfe der Cookie-IDs zudem sog. Conversions erfassen, die Bezug zu Anzeigenanfragen haben. Das ist etwa der Fall, wenn Sie eine DoubleClick-Anzeige sehen und später mit demselben Webbrowser die Webseite des Werbetreibenden aufrufen und dort etwas kaufen. Laut Auskunft von Google enthalten die vorgenannten Cookies keine personenbezogenen Daten.

Durch den Einsatz von DoubleClick baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz von DoubleClick durch Google erhoben werden. Nach unserem Kenntnisstand erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unserer Webseite aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Wenn Sie über ein Nutzerkonto bei Google verfügen und registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Google Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Wir verwenden DoubleClick zu Marketing- und Optimierungszwecken, insbesondere um für Sie relevante und interessante Anzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass Sie die gleichen Anzeigen mehrmals sehen. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der vorstehenden Daten durch den Drittanbieter. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

Die Installation von Cookies können Sie verhindern, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in der Browser-Software unterbinden (unter Einstellungen bei den meisten Browsern zu finden). In diesem Fall können Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen.

Die Verhinderung der Speicherung von Cookies ist auch dadurch möglich, dass Sie Ihren Webbrowser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden (https://www.google.de/settings/ads). Wir weisen Sie darauf hin, dass diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen. Zudem können Sie interessenbezogene Anzeigen über http://www.aboutads.info/choices deaktivieren. Wir weisen Sie darauf hin, dass auch diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen.

Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Privacy-Shield“ und ist beim „US-Privacy Shield“-Programm des US-Handelsministeriums registriert.

2.9. Hotjar
Wir nutzen Hotjar, um die Bedürfnisse unserer Nutzer besser zu verstehen und das Angebot auf dieser Webseite zu optimieren. Mithilfe der Technologie von Hotjar bekommen wir eine besseres Verständnis von den Erfahrungen unserer Nutzer (z.B. wieviel Zeit Nutzer auf welchen Seiten verbringen, welche Links sie anklicken, was sie mögen und was nicht etc.) und das hilft uns, unser Angebot am Feedback unserer Nutzer auszurichten. Hotjar arbeitet mit Cookies und anderen Technologien, um Informationen über das Verhalten unserer Nutzer und über ihre Endgeräte zu sammeln (insbesondere IP Adresse des Geräts (wird nur in anonymisierter Form erfasst und gespeichert), Bildschirmgröße, Gerätetyp (Unique Device Identifiers), Informationen über den verwendeten Browser, Standort (nur Land), zum Anzeigen unserer Webseite bevorzugte Sprache). Hotjar speichert diese Informationen in einem pseudonymisierten Nutzerprofil. Die Informationen werden weder von Hotjar noch von uns zur Identifizierung einzelner Nutzer verwendet oder mit weiteren Daten über einzelne Nutzer zusammengeführt. Weitere Informationen finden Sie in Hotjars Datenschutzerklärung hier.

Sie können der Speicherung eines Nutzerprofils und von Informationen über Ihren Besuch auf unserer Webseite durch Hotjar sowie dem Setzen von Hotjar Tracking Cookies auf anderen Webseiten widersprechen, wenn Sie diesen Opt-Out-Link anklicken.

3. Weitergabe der Daten

Die BLANCO ist Teil der BLANC & FISCHER Familienholding, einem Unternehmensverbund. Ihre Kontaktanfrage kann möglicherweise innerhalb dieser Gruppe weitergegeben werden.
Zudem können eingesetzte Software- und IT-Dienstleister, bspw. Hostinganbieter, Zugriff auf die Daten nehmen.

4. Dauer der Datenverarbeitung

Wir sind den Grundsätzen der verhältnismäßigen, zweckgebundenen Datenverarbeitung und der Datenminimierung verpflichtet.
Soweit nicht anders beschrieben, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie wir Ihre Daten benötigen, z.B. um eine Verbindung von Ihrer Server-Anfrage zu unserer herzustellen oder zur Bearbeitung Ihres Anliegens.

Sollte es sich bei Ihrer Anfrage per E-Mail allerdings um einen Handels- und Geschäftsbrief im Sinne des HGB handeln, dann sind wir verpflichtet, diese gemäß § 257 HGB sechs Jahre lang aufzubewahren.

Log-Files auf dem Webserver werden nach 14 Tagen gelöscht.

5. Informationen zur Datenverarbeitung auf unserer Facebook-Seite

Gemäß einem Urteil des EuGH sind wir gemeinsam mit Facebook für die Datenverarbeitung auf unserer Facebook-Fanseite verantwortlich. Daraus folgt, dass wir Sie darüber informieren müssen, wie die Datenverarbeitung, die über und durch die Facebook-Seite erfolgt, von Statten geht.

Facebook informiert uns als Betreiber der Fan-Seite jedoch nicht gesondert, wir wissen nur das, was Facebook in ihrer Datenrichtlinie mitteilt. Diese Informationen über die Verarbeitung einschließlich Ihrer Rechte als Betroffener können Sie hier (https://www.facebook.com/privacy/explanation ) nachlesen.

6. Betroffenenrechte (u.a. Auskunfts-, Widerspruchs, Widerrufs- und Löschungsrechte)

Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen und eine etwaige daneben erteilte Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten jederzeit widerrufen. Weiter können Sie jederzeit die von uns verarbeiteten Daten berichtigen, sperren oder löschen lassen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es gesetzliche Verpflichtungen (wie Aufbewahrungspflichten nach dem HGB) geben kann, Daten bis zum Ablauf bestimmter Fristen weiter zu speichern, in diesem Fall können die Daten zunächst nur nach Art. 18 DSGVO beschränkt werden, d.h. die Daten nur noch zum Zwecke der Erfüllung der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten aber zu keinen anderen Zwecken mehr verarbeitet. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen werden diese dann gelöscht.

Wenn Sie Ihre Einwilligungen zur Datenverarbeitung widerrufen bzw. der Verwendung der Daten widersprechen, berührt dies die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung bis zum Zeitpunkt des Widerrufs nicht.

Ihnen steht das Recht zur Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde im Sinne von Art. 77 DSGVO zu. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist der Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg.

Daneben haben Sie einen Anspruch darauf zu erfahren, welche Daten wir über Sie speichern (Auskunftsanspruch).
Wenden Sie sich zur Ausübung der vorgenannten Rechte bitte an unseren Datenschutzbeauftragten via Mail an datenschutz-kt@blanco.de

7. Verantwortlicher

Der für die Verarbeitung Verantwortliche ist die
BLANCO GmbH + Co KG
Flehinger Str. 59
75038 Oberderdingen
info@blanco.de

Data privacy statement

Information on data processing

We are delighted that you are visiting our website and would like to thank you for your interest in our company, our products and our websites.

Our privacy policy
Protecting your privacy when processing personal data and ensuring the security of all business data is very important to us, and this is reflected in our business processes. As a rule, you can visit our websites without us needing personal data from you. Personal data is only collected and stored if you provide it to us on your own initiative.

Protecting your data is important. As such, we hereby inform you how we, BLANCO GmbH + Co KG, process your data and what rights you have with regard to data processing.

The Data Protection Officer can be reached at the following address:

BLANCO GmbH + Co KG
for the attention of The Data Protection Officer
Flehinger Straße 59
75038 Oberderdingen


or by email at datenschutz-kt@blanco.de

This information on data processing informs you of the data processing that occurs when you visit this website and the BLANCO Facebook page.

1. Subject of data protection

The subject of data protection is personal data within the meaning of Article 4 (1) GDPR. This is all information relating to an identified or identifiable person. The term personal data also includes information such as names, addresses, email addresses or telephone numbers, as well as usage data such as your IP address or content data such as your covering letter or your CV.

2. Scope and purposes of data processing

Apart from the processing of the IP address of the computer that you are currently using, it is generally possible to use the website without providing personal data.If you send us an email, we will of course also receive personal data from you. Read more below. Please also note our information about cookies.

2.1. IP address processing
Processing of your IP address is absolutely necessary for use of the site, as it enables the delivery of data packages from our website to you. Both the web server and your internet device have an IP address and contact each other via this address to provide each other with data. You can see the website, and we receive the data that you enter.
We save your IP address for page transmission, including in the log files. We cannot draw any immediate conclusions about your identity from the processing of the IP address and other information in the log file.
The legal basis for such data processing is Article 6 (1) (f) GDPR. Our legitimate interests include ensuring proper operation, handling malfunctions and following up on IT security breaches.

2.2. Request by email
If you contact us by email, we will only use the data contained therein to respond to your request.
As a rule, the legal basis for such data processing is Article 6 (1) (b) GDPR.

2.3. Cookies
We use a few cookies on our website. Cookies are small text files that a website can store on a website visitor’s computer, i.e. locally. Cookies facilitate the use of the website.
You can see exactly which cookies we use by clicking on Settings in your browser software, and Additional settings if necessary, and then on Content settings and/or Cookie management (each browser software has slightly different menu navigation).
You can prevent cookies from being installed via the appropriate setting in your browser software (found under Settings in most browsers). In this case, you may not be able to make full use of all the functions of our website.

2.4. Date use for a specific purpose, transmission of data
We use Google Analytics, a web analysis service from Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland (hereinafter Google) for the purposes stated in this information on data processing. Except in cases where consent is available or on legal grounds (e.g. requests for surrender by authorities or due to court rulings), the data will not be transferred.

2.5. Google Analytics web analytics service
We use Google Analytics, a web analysis service from Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland (hereinafter Google). In this context, pseudonymised usage profiles are created and cookies (cf. Section 2.3) used. The information generated by the cookie about your use of this website, such as browser type/version, operating system used, referrer URL (the previously visited page), host name of the accessing computer (IP address) and time of the server request, is transmitted to a Google server in the USA and stored there.
The information is used to evaluate the use of the website, to compile reports on website activities and to provide other services associated with website use and internet use for the purposes of market research and needs-based design of these websites.
This information may also be transferred to third parties if this is required by law or if third parties process this data on our behalf. Under no circumstances will your IP address be merged with other Google data. IP addresses are anonymised so that assignment is not possible (IP masking).
You can prevent the installation of cookies by setting your browser software accordingly. However, we would point out that not all functions of this website can be fully used in this case.
You can also log the data generated by the cookie and relating to your use of the website (incl. your IP address) and the processing of this data by Google by downloading and installing a browser add-on.

As an alternative to the browser add-on, especially for browsers on mobile end devices, you can also prevent the collection by Google Analytics by clicking on this link. This sets an opt-out cookie that prevents the future collection of your data when you visit this website. The opt-out cookie only applies in this browser and only to our website, and is stored on your device. If you delete the cookies in this browser, you must reset the opt-out cookie.

Further information on data protection in connection with Google Analytics can be found in the Google Analytics Help and elsewhere.

Google observes the data protection provisions of the US Privacy Shield and is registered with the US Privacy Shield program of the US Department of Commerce. We have also concluded an order processing agreement with Google for the use of Google Analytics. Through this contract, Google asserts that it processes data in accordance with the General Data Protection Regulation and guarantees the protection of the rights of the data subject.

Tracking activities by Google Analytics are carried out on the basis of Article 6 (1) (1) (f) GDPR. By doing this, we are looking to ensure the needs-based design and continuous optimisation of our website. We also use Google Analytics to gather statistics about the use of our website. We also use the data to optimise the display of advertising content. These interests are to be regarded as legitimate within the meaning of the aforementioned provision.

2.6. Google TagManager
We use Google Tag Manager, a service from Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland (hereinafter Google). Google Tag Manager enables us, as marketers, to manage website tags via a user interface. The Google Tag Manager tool, which implements the tags, is a cookie-free domain and does not collect any personal data itself. Google Tag Manager triggers other tags, which in turn may collect data. Google Tag Manager does not access this data. If deactivated at domain or cookie level, this remains valid for all tracking tags implemented with Google Tag Manager.

2.7. Google Adwords
We use Google Adwords, a service from Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland (hereinafter Google). Google Adwords enables us to use advertising media (the Google Adwords) on external websites to draw attention to our attractive offers. This enables us to determine how successful individual advertising measures are. These advertising media are delivered by Google via “ad servers”. For this purpose, we use ad server cookies, through which certain parameters for gauging success, such as the display of ads or clicks by users, can be measured.

If you access our website via a Google ad, a cookie is stored on your PC by Google Adwords. These cookies generally lose their validity after 30 days. They are not intended to identify you personally. The following information is generally stored as analysis values for this cookie: Unique cookie ID, number of ad impressions per placement (frequency), last impression (applies to post-view conversions), opt-out information (indication that the user no longer wants to be addressed). These cookies enable Google to recognise your web browser. If a user visits certain pages of an Adwords customer's website and the cookie stored on their computer has not yet expired, Google and the customer can detect that the user has clicked on the ad and has been forwarded to this page.

Each Adwords customer is assigned a different cookie. Cookies cannot, therefore, be tracked via the websites of Adwords customers. We do not collect or process any personal data as part of the aforementioned advertising measures. We only receive statistical evaluations from Google. Based on these evaluations, we can identify which of the advertising measures used are particularly effective. We do not receive any further data from the use of advertising media, neither, in particular, can we identify users based on this information. Due to the marketing tools used, your browser automatically establishes a direct connection to the Google server. We have no influence on the scope or further use of the data collected through the use of Google AdWords. To our knowledge, Google receives information that you have accessed the corresponding part of our website or clicked on an ad from us. If you have a Google user account and are registered, Google can assign the visit to your user account. Even if you are not registered with Google or have not logged in, Google may find out and store your IP address.

We use Google AdWords for marketing and optimization purposes, in particular in order to show you relevant and interesting ads, to improve campaign performance reports and to arrive at a fair calculation of advertising costs. This also includes our legitimate interest in the processing of the above data by a third-party provider. The legal basis is Article 6 (1) (f) GDPR.

You can prevent cookies from being installed via the appropriate setting in your browser software (found under Settings in most browsers). In this case, you may not be able to make full use of all the functions of our website.

You can also prevent cookies from being stored by setting your web browser to block cookies from the www.googleadservices.com domain (https://www.google.de/settings/ads). Please note that this setting will be deleted if you delete your cookies. You can also deactivate interest-based ads via http://www.aboutads.info/choices. Please note that this setting will also be deleted if you delete your cookies.

Google observes the data protection provisions of the US Privacy Shield and is registered with the US Privacy Shield program of the US Department of Commerce.

2.8. DoubleClick
We use DoubleClick, an online marketing tool from Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland (hereinafter Google). DoubleClick uses cookies, i.e. small text files, which are stored locally in the cache of your web browser on your end device. Google uses a cookie ID to record which ads are displayed in which web browser. This prevents displays from being shown multiple times. DoubleClick can also use the cookie IDs to record conversions that relate to ad requests. This is the case, for example, if you see a DoubleClick ad and later access the advertiser’s website with the same web browser and buy something there. According to information from Google, the aforementioned cookies do not contain any personal data.

By using DoubleClick, your browser automatically establishes a direct connection to the Google server. We have no influence on the scope and further use of data collected through the use of DoubleClick by Google. To our knowledge, Google receives information that you have accessed the corresponding part of our website or clicked on an ad from us. If you have a Google user account and are registered, Google can assign the visit to your user account. Even if you are not registered with Google or have not logged in, Google may find out and store your IP address.

We use DoubleClick for marketing and optimization purposes, especially to place ads that are relevant and interesting to you, to improve campaign performance reports or to prevent you from seeing the same ads multiple times. This also includes our legitimate interest in the processing of the above data by a third-party provider. The legal basis is Article 6 (1) (f) GDPR.

You can prevent cookies from being installed via the appropriate setting in your browser software (found under Settings in most browsers). In this case, you may not be able to make full use of all the functions of our website.

You can also prevent cookies from being stored by setting your web browser to block cookies from the www.googleadservices.com domain (https://www.google.de/settings/ads). Please note that this setting will be deleted if you delete your cookies. You can also deactivate interest-based ads via http://www.aboutads.info/choices. Please note that this setting will also be deleted if you delete your cookies.

Google observes the data protection provisions of the US Privacy Shield and is registered with the US Privacy Shield program of the US Department of Commerce.

2.9. Hotjar
We use Hotjar to better understand the needs of our users and optimise the offering on this website. Hotjar’s technology gives us a better understanding of our users’ experiences (e.g. how much time users spend on which pages, which links they click, what they like and don’t like, etc.), and this helps us to align our offer with the feedback from our users. Hotjar uses cookies and other technologies to collect information about the behaviour of our users and their end devices (in particular, the IP address of the device (collected and stored in anonymised form only), screen size, device type (unique device identifier), information about the browser used, location (country only), preferred language for displaying our website). Hotjar stores this information in a pseudonymised user profile. The information is neither used by Hotjar nor by us to identify individual users, nor is it combined with further data on individual users. Further information can be found in Hotjar’s privacy policy here.

You can object to the storage of a user profile and information about your visit to our website by Hotjar, and to the setting of Hotjar tracking cookies on other websites, by clicking this opt-out link.

3. Transfer of data

BLANCO is part of BLANC & FISCHER Familienholding, a group of companies. Your contact request may be forwarded within this group.In addition, software and IT service providers used, such as hosting provider, can access the data.

4. Duration of data processing

We are committed to the principles of proportionate, purpose-oriented data processing and data minimisation.Unless otherwise specified, we only process your personal data for as long as we need your data, e.g. in order to establish a connection from your server request to ours or to process your request.

However, if your email enquiry is a commercial and business letter within the meaning of the German Commercial Code (HGB), we are obliged to keep it for six years in accordance with Section 257 HGB.

Log files on the web server are deleted after 14 days.

5. Information on data processing on our Facebook page

According to a ruling by the European Court of Justice, we are jointly responsible for data processing on our Facebook fan page together with Facebook. As a result, we must inform you of how data processing that takes place via the Facebook page works.

Facebook, however, does not provide us with separate information as the operator of the fan page; we only know what Facebook communicates in its data policy. You can read this information about processing, including your rights as a data subject, here (https://www.facebook.com/privacy/explanation).

6. Rights of data subjects (including rights of access, objection, revocation and deletion)

You can object to the use of your data at any time and withdraw any consent you have given to the use of your data at any time. You can also have the data processed by us corrected, blocked or deleted at any time.

We would expressly point out that there may be legal obligations (such as retention obligations in accordance with the German Commercial Code (HGB)) to continue storing data until the expiry of certain periods, in which case the data can initially only be limited in accordance with Article 18 GDPR, i.e. the data can only be processed for the purpose of fulfilling the statutory retention obligations, but no longer for any other purposes. Once the retention periods have expired, these will then be deleted.

If you withdraw your consent to data processing or object to the use of the data, this shall not affect the lawfulness of data processing up to the time of withdrawal.

You have the right to lodge a complaint with a supervisory authority within the meaning of Article 77 GDPR. The competent supervisory authority for us is the Baden-Württemberg State Commissioner for Data Protection and Freedom of Information.

You also have the right to know which data we store about you (right to information).

To exercise the aforementioned rights, please contact our Data Protection Officer by email at datenschutz-kt@blanco.de

7. Responsible party

The controller is the
BLANCO GmbH + Co KG
Flehinger Str. 59
75038 Oberderdingen
info@blanco.de